Stoffe wechseln

Die Aufgabe des Stoffwechsels ist es, die Stoffe in deinem Körper ständig auf- und umzubauen oder zu wechseln.

Der Stoffwechsel versorgt jede Körperzelle mitEnergie, Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen. Gift und Abfallstoffe werden abtransportiert und das 24 Stunden lang. Damit dein Körper diese Leistung schaffen kann, greift er auf zugeführte oder gespeicherte Nährstoffe zurück. 

Je hochwertiger deine Ernährung ist, umso besser ist die Versorgung mit den wichtigen Elementen für deinen Stoffwechsel. Falls dein Körper über die Nahrung nicht genug Energie- und Baustoffe kriegt, muss er auf gespeicherte Ressourcen in Muskeln, Organen und Knochen zurückgreifen. Dieses Kräftezehren am eigenen Körper führt langfristig zu gesundheitlichen Problemen wie zum Beispiel Osteoporose.

Blaues Wunder

Probiere was Neues aus um deinen Stoffwechsel anzuregen. Erlebe dein blaues Wunder mit Heidelbeeren in allen Formen. Oder gib etwas Zitrone und/oder Ingwer in deine Wasserflasche. Auch Zimt, Pfeffer oder scharfe Gewürze kurbeln deinen Stoffwechsel an.